Formel 1 in der Schule

Formel 1 in der Schule ist ein Wettbewerb, der sich an 11-19 Jahre alte Schülerinnen und Schüler richtet. Ziel ist es dabei einen Miniatur-Formel 1 Rennwagen eigenständig zu entwickeln, fertigen und anschließend ins Rennen schicken. Dabei gewinnt nicht allein der schnellste Wagen. Mindestens genauso wichtig ist es das Team und seine Ideen zu präsentieren.

Ziel ist es für die Jugend ein aufregendes, spannendes Lernerlebnis zu schaffen, damit das Verständnis und den Einblick in die Bereiche Produktentwicklung, Technologie und Wissenschaft zu verbessern und berufliche Laufbahnen in der Technik aufzuzeigen.

Im Rahmen dieses Projekts arbeiten die Schülerinnen und Schüler u.a. mit aktueller CAD-Software und lernen damit umzugehen.

Die Teams messen sich zunächst in Regionalwettkämpfen, wobei die erfolgreichen Teams anschließend weiter zur deutschen Meisterschaft fahren. Das Siegerteam vertritt Deutschland bei der F1 in Schools Weltmeis­terschaft, die jährlich im Vorfeld eines Formel 1 Grand Prix stattfindet.

Im Schuljahr 2014/2015 nimmt vom Gymnasium Petrinum das Team "Sharks", bestehend aus 6 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangstufen 6 und 7 teil.

Gymnasium Petrinum Brilon

Zur Jakobuslinde 21
59929 Brilon

Tel: 0 29 61 / 97 45 33

Fax: 0 29 61 / 97 45 66

E-Mail: sekretariat@petrinum-brilon.de

Copyright © 2014
Copyright © 2014
Sparkasse